Ines Martinez Sängerin, Kabarettistin

Martinez unterrichtet seit 1990 Gesang im Bereich Musical, Jazz, Pop und Chanson. Seit 20 Jahren leitet sie erfolgreich in Stuttgart den Wunderbaren Frauenchor, für den sie einen Großteil der Arrangements selbst schreibt.

 

Als Sopranistin des Vokaltrios "Honey Pie" tourte sie ab 1992 für zehn Jahre durch Deutschland und trat in vielen Fernsehproduktionen wie

"Der Große Preis", "Hüsch & Co", "Landesschau" oder "Nachtcafe" auf.

Für ihr erstes Soloprogramm "Frosch am Hals" erhielt sie 2003 den

Kleinkunstpreis des Landes Baden Württemberg.

 

Sie sang 2002 beim Musical "CATS" in Stuttgart, spielte die "LOLA BLAU" auf dem Theaterschiff Heilbronn und tourt bis heute mit ihren Musikkabarettshows über deutsche Bühnen: "Mamas Liebling", "Best Of", „Ines singt Kreisler“ sowie „Die Concierge“.

 

Als "Die singende Moderatorin" moderiert sie zunehmend Veranstaltungen in Baden Württemberg, außerdem wir sie regelmäßig als Studiosängerin engagiert.

 

Von 2011-2016 war sie eine der Hauptdarstellerinnen am Hamburger St Pauli Theater bei "HEISSE ZEITEN", "49,5 SHADES" und "HÖCHSTE ZEIT" unter der Regie von Gerburg Jahnke ( Ladies Night, Missfits ) und spielte vor über 300.000 Zuschauern in Deutschland, der Schweiz und Österreich.

Im Februar 2017 wurde das Popkabarett "Alte Mädchen" ( von Anna Bolk, gemeinsam mit Jutta Habicht, Anna Bolk und Sabine Urig) im Stuttgarter Theaterhaus gefeiert, wofür Ines Martinez auch die Gesangsarrangements schrieb.

 

LEITUNG

DER CHOR

© Der wunderbare Frauenchor 2018

Impressum